Schülerparlament

Das Schülerparlament setzt sich aus den KlassensprecherInnen aller Klasse der Grundschule Bad Essen zusammen. Es tagt regelmäßig mittwochs in der sechsten Stunde. Das Schülerparlament hat die Aufgabe, die gesamte Schülerschaft der Grundschule Bad Essen wirksam zu vertreten und zu repräsentieren. Dazu gehört zum Beispiel:

  • Regelmäßige Treffen aller Mitglieder zu aktuellen Themen
  • Mitreden bei wichtigen Themen wie z. B. die Anschaffung neuer Spielgeräte, Einführung von Streitschlichtern usw.,
  • Auf Einladung durch die Schulleitung oder auf eigenen Antrag (und dessen Genehmigung): zeitlich begrenzte Teilnahme an der Gesamtkonferenz,
  • Protokollieren der Treffen des Schülerparlamentes oder anderer Gespräche, um die Information zeitnah an die Klassen weiterzuleiten.

Im Rahmen des Schülerparlamentes könnt ihr

  • Neue Ideen einbringen und umsetzen,
  • Probleme des Schulalltags diskutieren,
  • Lösungen suchen, um Situationen zu verbessern,
  • Verantwortung übernehmen,
  • Konstruktiv (aufbauend und entwickelnd) kritisieren,
  • Mitwirken und mitbestimmen,
  • Selbstbestimmtes Handeln erlernen.
Menü