Brückenjahr

In Kooperation planen die Kindergärten und die Grundschule gemeinsam das Brückenjahr. Das Planungsteam besteht aus Vertretern von sechs Kindergärten und der Grundschule (Lehrerin und Schulsozialarbeiterinnen). Ziel ist es, den Kindern den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu erleichtern.
Durch gemeinsame Aktionen der Vorschulkinder mit den Grundschülern im Kindergarten und in den Räumlichkeiten der Grundschule sollen die Vorschulkinder Schule schon vor der Einschulung kennen lernen. Unsicherheit und Angst sollen den Kindern dadurch genommen werden.
Die verschiedenen Veranstaltungen versucht das „Brückenjahrteam“ auf das gesamte Schuljahr zu verteilen.

Geplante Veranstaltungen des Brückenjahres 2019/2020

  • 21. November 2019 Turnfest „Winterolympiade“
  • Februar – Mai 2020 Vorlesen der Drittklässler in den Kindergärten
  • 17.-19. März 2020 „Wir entdecken das Zahlenland“
  • 20.-23. April 2020 Schulhausrallye
  • 11.-14. Mai 2020 Schnupperstunden in den ersten Klassen
  • 20./21. Juni 2020 I-Männchen-Wochenende
  • Juni 2020 Abschlussgottesdienst

Einige Veranstaltungen konnten aufgrund der Schließung der Einrichtungen wegen der Corona-Pandemie leider noch nicht durchgeführt werden. Sobald die Schulen und Kindergärten wieder geöffnet sind, wird das Team den weiteren Verlauf des Schuljahres planen.

Menü